Herzlich Willkommen

Dann geht’s jetzt mal los. Material habe ich mittlerweile genug. Was das Ganze hier soll, kann man auf der About-Seite nachlesen. Für alle, die dazu keine Lust haben, hier nochmal eine kurze Zusammenfassung:

DerWirtschaftsinformatiker.de ist ein Blog, in dem ich vieles festhalten werde, was ich während meines Studiums der Wirtschaftsinformatik und meiner Ausbildung zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung aufschnappe.

Ich wünsche viel Spaß beim Lesen.

8 Kommentare
  1. Michael

    Hey Raffael,

    habe deine Seite soeben gesehen und find sie ziemlich gut! Aber noch witziger finde ich (denn das halte ich schon für ziemlichen Zufall), dass auch ich Wirtschaftsinformatik studiere (5. Semester) und- jetzt kommts- auch in Essen!^^ Jedoch an der Uni Duisburg-Essen.

    Kam übrigens über deinen Artikel auf “http://code-bude.net/2012/08/04/whatapp-kik-messenger-und-andere-individuelle-benachrichtungen-auf-dem-liveview/” auf diese Seite. Mal nebenbei, echt gut, dass du ihn geschrieben hast, wäre wahrscheinlich erst nach Stunden auf die Idee gekommen unter Eingabehilfen ‘n Häkchen zu setzen.;)

    Ansonsten viele Grüße und halte durch!;)
    Michael

    • Hallo Michael,

      so klein ist die Welt. Vor ein paar Tagen habe ich auch eine Mail von einem anderen Blogleser bekommen, der meinen Blog zwar über Google gefunden hat, aber auch direkt um die Ecke wohnt. Das Internet ist ein Dorf… ;)

      Viele Grüße,
      Raffael

  2. Great blog! I am loving it!! Will be back later to read some more. I am taking your feeds also.

  3. Thanks a lot for giving everyone remarkably memorable opportunity to read from here. It is often so pleasing and jam-packed with amusement for me and my office colleagues to visit your blog nearly 3 times weekly to see the fresh stuff you will have. Not to mention, I’m just always satisfied for the eye-popping strategies you give. Certain 4 facts in this posting are absolutely the most impressive we’ve ever had.

  4. We’re a group of volunteers and starting a new scheme in our community. Your site offered us with valuable info to work on. You have done an impressive job and our entire community will be grateful to you.

  5. I was wondering if you ever considered changing the page layout of your site? Its very well written; I love what youve got to say. But maybe you could a little more in the way of content so people could connect with it better. Youve got an awful lot of text for only having 1 or 2 images. Maybe you could space it out better?

  6. My coder is trying to convince me to move to .net from PHP. I have always disliked the idea because of the costs. But he’s tryiong none the less. I’ve been using Movable-type on several websites for about a year and am concerned about switching to another platform. I have heard excellent things about blogengine.net. Is there a way I can transfer all my wordpress content into it? Any help would be really appreciated!

  7. Nice read, I just passed this onto a friend who was doing a little research on that. And he just bought me lunch since I found it for him smile Thus let me rephrase that: Thank you for lunch!

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR